Gangs of Glasgow

- | Großbritannien/Frankreich/Italien 2010 | 119 Minuten

Regie: Peter Mullan

Glasgow in den 1970er-Jahren: Ein dicklicher Schüler, der von allen gehänselt und verspottet wird, erlangt Respekt, als seine Mitschüler erfahren, dass sein Bruder eine gefürchtete Unterweltgröße ist. Er steigt selbst zum Gang-Leader auf und führt ein äußerst brutales Regiment. Autobiografisch gefärbter Film, der durch seine Milieu-Zeichnung und sein überzeugendes Drehbuch besticht. Bei aller Realitätsnähe findet er immer wieder Zeit für humorvolle Einlagen, die allerdings "very British" sind. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
NEDS
Produktionsland
Großbritannien/Frankreich/Italien
Produktionsjahr
2010
Regie
Peter Mullan
Buch
Peter Mullan
Kamera
Roman Osin
Musik
Craig Armstrong
Schnitt
Colin Monie
Darsteller
Conor McCarron (John McGill) · Greg Forrest (John McGill, 10 Jahre alt) · Peter Mullan (Mr. McGill) · Joe Szula (Benny McGill) · John Joe Hay (Fergie)
Länge
119 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
NewKSM (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren