Bucky Larson: Born to be a Star

- | USA 2010 | 93 Minuten

Regie: Tom Brady

Ein junger Mann aus Ohio entdeckt die Pornofilm-Karriere seiner Eltern und will selbst in das lukrative Geschäft einsteigen. Doch sein kleiner Penis steht dem im Wege. Erst als er übers Internet gerade wegen dieses vermeintlichen Mankos bekannt wird, avanciert er zum Star. Geschmackloser Komödien-Versuch, dessen Gags unter die Gürtellinie zielen und an dem einzig die Mitwirkung einst hochkarätiger Darsteller verblüfft.

Filmdaten

Originaltitel
BUCKY LARSON: BORN TO BE A STAR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Regie
Tom Brady
Buch
Adam Sandler · Allen Covert · Nick Swardson
Kamera
Michael Barrett
Musik
Waddy Wachtel
Schnitt
Jason Gourson
Darsteller
Nick Swardson (Bucky Larson) · Christina Ricci (Kathy McGee) · Don Johnson (Miles Deep) · Stephen Dorff (Dick Shadow) · Ido Mosseri (J. Day)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16 (DVD)

Heimkino

Verleih DVD
Sony (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren