Van der Valk und die Reichen

- | BR Deutschland 1973 | 92 Minuten

Regie: Wolfgang Petersen

Auf der Suche nach dem verschwundenen Juniorchef eines internationalen Konzerns findet Kommissar Van der Valk zunächst keinen Hinweis auf ein Verbrechen. Allerdings erhält er tiefe Einblicke in die Welt der Reichen und Schönen. Episode einer kurzen TV-Reihe nach Büchern des Schriftsteller Nicolas Freeling.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1973
Regie
Wolfgang Petersen
Buch
Robert Muller
Kamera
Jörg-Michael Baldenius
Musik
Nils Sustrate
Schnitt
Lotte Klimitschek
Darsteller
Frank Finlay (Van der Valk) · Judy Winter (Anne-Marie Marchal) · Helmut Käutner (Canisius) · Hans-Helmut Dickow (Stössl) · Rudolf Strobl (Tappeiner)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren