Neon Flesh

- | Spanien/Frankreich/Schweden/Argentinien 2010 | 98 & 101 Minuten

Regie: Paco Cabezas

Ein Kleinkrimineller träumt von einer Karriere im gehobenen Gangster- und Nachtclub-Geschäft, wie er es seiner einsitzenden Mutter versprochen hat. Trotz der schlagkräftigen Unterstützung eines befreundeten Zuhälters kein leichtes Unterfangen, sind die Claims doch längst von Halbweltgrößen besetzt. Gangsterkrimi, der ein unreflektiertes Hohelied auf das (spanische) Verbrechertum anstimmt und sich durch viel nacktes (weibliches) Fleisch hervortut.

Filmdaten

Originaltitel
CARNE DE NEON
Produktionsland
Spanien/Frankreich/Schweden/Argentinien
Produktionsjahr
2010
Regie
Paco Cabezas
Buch
Paco Cabezas
Kamera
Daniel Aranyó
Musik
Oscar Araujo · Julio de la Rosa
Schnitt
Antonio Frutos
Darsteller
Mario Casas (Ricky) · Vicente Romero (Angelito) · Macarena Gómez (La Canija) · Luciano Cáceres (El Niño) · Dámaso Conde (La Infantida)
Länge
98 & 101 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 & ungeprüft

Heimkino

Die dt. Fassung ist gegenüber der Originalfassung um gut vier Minuten geschnitten. Über Dragon ist eine FSK ungeprüfte 2-Disk DVD/BD-Edition erschienen, die mit der Originalfassung vergleichbar ist.

Verleih DVD
Splendid & Dragon (16:9, 2.35:1, DD5.1 span./dt.)
Verleih Blu-ray
Splendid & Dragon (16:9, 2.35:1, dts-HDMA span./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren