Der letzte Ritt des Ransom Pride

- | Kanada 2010 | 82 Minuten

Regie: Tiller Russell

Eine draufgängerische Amazone will den Tod ihres Ehemanns rächen und den Toten gemeinsam mit dessen Bruder von Mexiko zur Bestattung nach Texas schaffen. Doch niemand, nicht einmal der Vater des Ermordeten, will, dass ihr Unterfangen gelingt, sodass bald Leichen ihren Weg pflastern. Auf betont originell getrimmter, schießwütig-brutaler Western im "Tarantino-Style".

Filmdaten

Originaltitel
THE LAST RITES OF RANSOM PRIDE
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2010
Regie
Tiller Russell
Buch
Tiller Russell · Ray Wylie Hubbard
Kamera
Roger Vernon
Musik
Jeff Danna
Schnitt
Joel Poltch · Douglas Rath · Michael Wolf
Darsteller
Dwight Yoakam (Reverend Early Pride) · Lizzy Caplan (Juliette Flowers) · Jon Foster (Champ Pride) · Cote de Pablo (Bruja) · Jason Priestley (John)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs.

Verleih DVD
WGF/Schröder-Media (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
WGF/Schröder-Media (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren