- | USA 2012 | 131 (24 B./sec.)/126 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Oliver Stone

Zwei befreundete junge Männer versorgen ihre Kunden im Süden Kaliforniens mit Marihuana und teilen sich die Liebe einer schönen Frau. Als die Gangster-Chefin des mexikanischen Baja-Kartells ihren Einflussbereich nach Norden ausdehnt, wollen die erfolgreichen "Freizeit-Dealer" nicht kampflos ihren Platz räumen, was beiderseitig in einen immer heftigeren Schlagabtausch mit trickreichen Finten und drastischen Gefechten mündet. Ein in visueller Coolness schwelgender, sich dabei in verbalen und erzählerischen Floskeln erschöpfender Drogen-Thriller, der mehr von der Selbstverliebtheit seines Regisseurs als von dessen früherer Meisterschaft kündet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SAVAGES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2012
Regie
Oliver Stone
Buch
Shane Salerno · Don Winslow · Oliver Stone
Kamera
Dan Mindel
Musik
Adam Peters
Schnitt
Joe Hutshing · Stuart Levy · Alex Marquez
Darsteller
Aaron Johnson (Ben) · Blake Lively (O) · Taylor Kitsch (Lado) · Benicio Del Toro (William) · Salma Hayek (Elena)
Länge
131 (24 B./sec.)/126 (25 B./sec.) Minuten
Kinostart
11.10.2012
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion
Alles ist unglaublich cool und relaxed im kalifornischen Laguna Beach. Wenn man nicht gerade am Strand „cruised“ oder auf schnittig-bunten Brettern mit oder ohne Hilfe des Windes auf den Wellen surft, stürzt man sich ins Nachtleben der Reichen und Schönen, auf einen Drink, eine Zigarette, eine „Line“ oder was noch sonst Spaß macht und den Alltag vergessen lässt. Ben und Chon sind beste Freunde. Auch wenn ihre Karrieren zwischenzeitlich getrennte Wege gegangen sind, sie selbst sind es nie. Ben, den man, wäre er Schauspieler, gut als Jesus besetzen könnte, hat sich nach seinem Studium der Betriebswirtschaft dem Wohlergehen von Pflanzen gewidmet und darüber seinen Weg zu Buddha gefunden. Derweil hat der athletische, mitunter aufbrausende Chon bei den Navy-SEALs eine gute Figur gemacht und trotz seiner

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren