online - Meine Tochter in Gefahr

- | Deutschland 2012 | 91 Minuten

Regie: Oliver Dommenget

Als sich ihre pubertierende Tochter immer weiter aus der realen Welt zurückzieht und nur noch Kontakt zu ihrer Internet-Freundin aufrechterhält, untersagt ihr die besorgte Mutter jeden Internet-Kontakt. Dadurch gerät die Frau selbst, die in Trennung von ihrem Ehemann lebt, ins Visier der virtuellen Freundin: Diese nutzt ihre (Fach-)Kenntnisse, um das Leben der Mutter zu torpedieren, sie bloßzustellen, ihre Konten zu plündern und ihr die Tochter zu nehmen. Weitgehend spannender (Fernseh-)Thriller zum Thema Internet-Missbrauch, der mitunter aber zu dick aufträgt und durchaus vorhandene Ängste eher schürt als sie abzubauen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Oliver Dommenget
Buch
Timo Berndt
Kamera
Georgij Pestov
Musik
Mark Anthony Yaeger
Darsteller
Annette Frier (Katja Waiser) · Johannes Brandrup (Marc Redel) · Christoph Grunert (Michael Waiser) · Sabrina White (Maike) · Anna Schäfer (Barbara)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren