Love Is All You Need

Komödie | Dänemark/Schweden/Italien/Frankreich/Deutschland 2012 | 116 (24 B./sec.)/112 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Susanne Bier

Eine Friseurin, die an Brustkrebs erkrankt ist und eine harte Chemotherapie hinter sich hat, ertappt ihren Mann beim Seitensprung und verlässt ihn. Bei der Hochzeit ihrer Tochter an der sonnigen Amalfi-Küste begegnet sie nicht nur dem Untreuen und seiner dümmlichen Geliebten, sondern auch dem zukünftigen Schwiegervater ihrer Tochter, einem Geschäftsmann, der für die vom Schicksal gebeutelte Friseurin langsam auftaut. Romantische Komödie mit pittoreskem Schauplatz und einer überzeugenden Hauptdarstellerin, die zugunsten recht holzschnittartiger, bis zur Karikatur verzerrter Ensemble-Charaktere allerdings öfter aus dem Fokus gerät. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
DEN SKALDEDE FRISØR
Produktionsland
Dänemark/Schweden/Italien/Frankreich/Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Susanne Bier
Buch
Anders Thomas Jensen
Kamera
Morten Søborg
Musik
Johan Söderqvist
Schnitt
Pernille Bech Christensen · Morten Egholm
Darsteller
Pierce Brosnan (Philip) · Trine Dyrholm (Ida) · Molly Blixt Egelind (Astrid) · Sebastian Jessen (Patrick) · Paprika Steen (Benedikte)
Länge
116 (24 B.
sec.)
112 (25 B.
sec.) Minuten
Kinostart
22.11.2012
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren