Die Atlas Trilogie: Wer ist John Galt?

- | USA 2011 | 97 Minuten

Regie: Paul Johansson

In naher Zukunft leiden die USA unter einer Wirtschaftskrise; die Bevölkerung ist gezwungen, im großen Stil vom Auto auf die Bahn umzusteigen. Der sich in dieser Stimmung abzeichnende Verdrängungswettkampf zwischen den großen Eisenbahngesellschaften nimmt für die kleine Taggart Transcontinental existenzielle Züge an, doch deren Chefin weiß durch kühne Allianzen zu punkten. Erste Episode eines als Mehrteiler angelegten (Fernseh-)Wirtschaftsdramas nach einem Science-Fiction-Roman aus dem Jahr 1957. Eher dialogbetont, gefällt der Film als gediegenes Event auf gehobenem Pay-TV-Niveau. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ATLAS SHRUGGED: PART 1
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Paul Johansson
Buch
John Aglialoro · Brian Patrick O'Toole
Kamera
Ross Berryman
Musik
Elia Cmiral
Schnitt
Jim Flynn · Sherril Schlesinger
Darsteller
Grant Bowler (Henry Rearden) · Taylor Schilling (Dagny Taggert) · Navid Negahban (Dr. Robert Stadler) · Patrick Fischler (Pauil Larkin) · Edi Gathegi (Eddie Willers)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
EuroVideo (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
EuroVideo (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren