Dinner for One - Eine mörderische Party

- | USA 2010 | 93 Minuten

Regie: Nick Tomnay

Nie und nimmer hätte ein Kleinkrimineller auf der Flucht damit gerechnet, dass sich ein alleinstehender Herr mit distinguierter Lebensauffassung als exzentrischer Psychopath mit gleichgesinnter Bekanntschaft entpuppt. So wandelt sich die angedachte "feindliche Übernahme" des lukrativen Anwesens für den Gangster ins folgenschwere Gegenteil. Eine durchaus originelle Krimikomödie mit politisch inkorrekten Gags, die mit David Hyde Pierce (einst tragende Säule der TV-Comedy "Frasier") klug gegen alle Erwartungen besetzt wurde. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE PERFECT HOST
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Regie
Nick Tomnay
Buch
Nick Tomnay · Krishna Jones
Kamera
John Brawley
Musik
John Swihart
Schnitt
Nick Tomnay
Darsteller
David Hyde Pierce (Warwick Wilson) · Clayne Crawford (John Taylor) · Tyrees Allen (Roman) · Cooper Barnes (Rupert) · Megahn Perry (Simone De Marchi)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
WVG (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
WVG (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren