Frühlingsgefühle (2012)

- | Deutschland 2012 | 90 Minuten

Regie: Thomas Jauch

Eine zupackende Dorfhelferin in der bayerischen Provinz soll sich nach dem Sturz einer älteren Frau um deren nach einem Unfall gelähmte Tochter kümmern. Die Situation wird dadurch kompliziert, dass sie sich ausgerechnet in den Arzt verliebt, der sich als Ehemann ihres Schützlings entpuppt. Für zusätzliche Aufregung sorgt ihre Tochter, die mitten in einer aufreibenden Romanze mit einem Jungbauern steckt. Dramatische (Fernseh-)Komödie als dritter Film einer Reihe (vgl. "Für immer Frühling", "Frühling für Anfänger"). - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Thomas Jauch
Buch
Natalie Scharf
Kamera
Clemens Messow
Musik
Christoph Zirngibl
Schnitt
Fritz Busse
Darsteller
Simone Thomalla (Katja Baumann) · Carolyn Genzkow (Kiki Baumann) · Marco Girnth (Mark Weber) · Jan-Hendrik Kiefer (Matze Gmeiner) · Mareike Carrière (Conny)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Edel Media (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren