Im Schatten der Berge

- | Schweiz/Frankreich/Italien 2008 | 66 Minuten

Regie: Danielle Jaeggi

Anhand der persönlichen Lebens- und Leidensgeschichte ihres Vaters skizziert die Regisseurin in ihrem Dokumentarfilm die Sanatoriums-Metropole Davos und entfaltet das Bild einer Stadt im Schatten von Thomas Manns Roman "Der Zauberberg". Davos avancierte in den Jahren vor und nach dem Zweiten Weltkrieg zu einem Schmelztiegel von Tätern und Opfern, Kranken und Vergnügungssüchtigen und steht mithin exemplarisch für die Widersprüchlichkeit des Schweizer Staaten- und Gesellschaftsbundes. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
À L'OMBRE DE LA MONTAGNE
Produktionsland
Schweiz/Frankreich/Italien
Produktionsjahr
2008
Regie
Danielle Jaeggi
Buch
Danielle Jaeggi
Kamera
Ned Burgess · Milivoj Ivkovic
Musik
Rainier Lericolais
Schnitt
Sophie Reiter
Länge
66 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren