Darling Companion - Ein Hund fürs Leben

- | USA 2012 | 103 Minuten

Regie: Lawrence Kasdan

Eine Frau und ihre erwachsene Tochter finden am Straßenrand einen Hund. Nachdem das in die Familie aufgenommene Tier in kürzester Zeit eine Ehe zwischen der Tochter und einem Tierarzt "gestiftet" hat, ist Schluss mit niedlich: Bei den ohne ihre Tochter auf sich selbst zurück geworfenen Eltern kriselt es, und als auch noch der Hund verschwindet, brechen in der Restfamilie schwelende Konflikte auf. Die vorzüglichen Darsteller sind die Pfunde, mit denen der Film wuchert: Sie bewältigen souverän den Balanceakt zwischen den ernsten Tönen der familiären Entfremdungsgeschichte und deren komödiantischer Auflösung. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
DARLING COMPANION
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2012
Regie
Lawrence Kasdan
Buch
Meg Kasdan · Lawrence Kasdan
Kamera
Michael McDonough
Musik
James Newton Howard
Schnitt
Carol Littleton
Darsteller
Diane Keaton (Beth) · Kevin Kline (Joseph) · Dianne Wiest (Penny) · Richard Jenkins (Russell) · Elisabeth Moss (Grace)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Heimkino

Verleih DVD
Koch Media (16:9, 2.35:1 engl./dt., dts engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Koch Media (16:9, 2.35:1 dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Mit Vierbeiner-Niedlichkeit ist es nach einer halben Stunde vorbei: Der Mischling Freeway, der von Beth Winter und ihrer Tochter Grace vom Straßenrand weg „adoptiert“ wurde u

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren