Yeti

Horror | USA 2013 | 82 Minuten

Regie: Marko Mäkilaakso

Eine junge Frau bricht mit ihrem Geliebten, einem Ex-Marine, und einem Expeditionsteam in die verschneiten Berge des Bundesstaats Washington auf, um ihren verschollenen Bruder zu suchen. Der wiederum war in der kalten Einöde unterwegs, um den Tod des Vaters zu rächen, der einem geheimnisvollen Ungeheuer zum Opfer gefallen sein soll. Trashiger Gruselfilm der gedanklich wie inszenatorisch billigsten Sorte. Einige hübsche (in Bulgarien gedrehte) Bergszenerien verbinden lachhafte Yeti-Schneemensch-Effekte und lächerliche Schauspieler. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DEADLY DESCENT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Marko Mäkilaakso
Buch
Nathan Atkins
Kamera
Lorenzo Senatore
Musik
Christopher Holden
Schnitt
John Quinn
Darsteller
Chuck Campbell (Brian) · Adrian Paul (Mark Foster) · Lauren O'Neil (Nina) · Nicholas Boulton (Rick McCabe) · Elizabeth Croft (Stacey)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror | Thriller

Heimkino

Die FSK Freigabe „ab 16“ der Edition bezieht sich auf das Bonusmaterial (Trailer etc.), der Film selbst hat eine Freigabe „ab 12“.

Verleih DVD
Edel Media (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Edel Media (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren