Kückückskind

Komödie | Deutschland 2013 | 90 Minuten

Regie: Christoph Schnee

Nach einem Krankenhausaufenthalt ihres 15-jährigen Sprösslings stellt eine gutbürgerliche deutsche Familie schockiert fest, dass der Sohn nicht das eigene Kind, sondern das einer türkischen Familie ist, die zwischenzeitlich unwissend ihre Tochter aufgezogen hat. Als ein zweiwöchiger Kindertausch vereinbart wird, führt das zu weitreichenden Turbulenzen. (Fernseh-)Familienkomödie, die die üblichen Versatzstücke zwar um das Detail des „Culture Clash“ erweitert, das Aufeinanderprallen der Kulturen aber zu einer nur wenig originellen Variante ausarbeitet. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Christoph Schnee
Buch
Florian Hanig
Kamera
Diethard Prengel
Musik
Biber Gullatz · Andreas Schäfer
Schnitt
Guido Krajewski
Darsteller
Natalia Wörner (Antonia) · Robert Alexander Baer (Dominik Greve) · Ava Celik (Ayse) · Ecem Cengiz (Dilek Güngör) · Şiir Eloğlu (Hatice)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren