Dora Heldt: Unzertrennlich

Drama | Deutschland 2013 | 90 Minuten

Regie: Mark von Seydlitz

Kurz vor ihrem 40. Geburtstag laviert sich eine Buchhändlerin ins Gefühlschaos, als sie mitten in ihrer schlecht funktionierenden Liebesbeziehung eine weitere Affäre beginnt und selbst ihrer besten Freundin die Doppel-Dates verschweigt. Zudem erhält ihr schwuler Mitbewohner Besuch von seiner nichtsahnenden Mutter. Auf „überstürzende Ereignisse“ fokussierte (Fernseh-)Boulevardkomödie nach starrem Schema. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Mark von Seydlitz
Buch
Sabrina Roessel · Sabine Leipert · Julia Neumann
Kamera
Jochen Stäblein
Musik
Steffen M. Kaltschmid
Schnitt
Betina Vogelsang
Darsteller
Julia Stinshoff (Christine) · Christoph Mory (Richard) · Julia-Maria Köhler (Doro) · Patrick Rapold (Sven) · Judy Winter (Angela)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
Universum (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren