Frauchen und die Deiwelsmilch

Komödie | Deutschland 2014 | 90 Minuten

Regie: Thomas Bohn

Eine junge Sparkassen-Angestellte vereitelt durch ihre investigativen Ermittlungen sowie ihr mathematisches Genie eine halbseidene Finanztransaktion des Dorfbürgermeisters und seiner korrupten Schergen. Extrem anspruchslose, in allen Belangen seichte (Fernseh-)Komödie mit viel Dialekt und wenig Hirn, in der Daniela Katzenberger in der betont gegen ihr Image besetzten Hauptrolle „glänzen“ soll. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Thomas Bohn
Buch
Holger Badura
Kamera
Andreas Doub
Musik
Fabian Römer
Schnitt
Corina Dietz
Darsteller
Daniela Katzenberger (Miri Marxer) · Sebastian Becker (Achim) · Carmen Birk (Nadja) · Carlos Lobo (Fouquet) · Stefan Ruppe (Nils)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren