Mord im Mittsommer - Tod im Fischnetz

Krimi | Deutschland/Schweden/Norwegen 2014 | 104 Minuten

Regie: Marcus Olsson

Eine mit einem starken Gerechtigkeitsempfinden ausgestattete Bankjustiziarin spielt an ihrem Ferienort Hobbydetektivin und greift dem örtlichen Kommissar beim Aufklären mysteriöser Mordfälle unter die Arme. Im ersten Teil der deutsch-skandinavischen Serie wirft eine Wasserleiche Rätsel auf. Ein (Fernseh-)Krimi, der mit schönen Insel-Panoramen und wohligem Schauder auf den üblichen Wegen zu unterhalten versucht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Schweden/Norwegen
Produktionsjahr
2014
Regie
Marcus Olsson
Buch
Sara Heldt · Thomas Borgström
Kamera
Jonas Alarik
Musik
Johan Testad
Darsteller
Jakob Cedergren (Thomas Andreasson) · Alexandra Rapaport (Nora Linde) · Jonas Malmsjö (Henrik Linde) · Sofia Pekkari (Carina Persson) · Harriet Andersson (Signe Brandt)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Heimkino

Der Film ist als einer von drei Produktionen in der "Mord in Mittsommer"-Box erschienen.

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren