Katastrophenfilm | USA 2014 | 89 Minuten

Regie: Steven Quale

Eine Gruppe erfolgloser „Storm Chaser“ ist zur richtigen Zeit am richtigen Ort, als über einer US-amerikanischen Kleinstadt ein Unwetter immer zerstörerische Dimensionen annimmt. Als dann ein Monstertornado losbricht, ist niemand mehr seines Lebens sicher. Unorigineller, zudem altbacken inszenierter Katastrophenfilm auf den Spuren von „Twister“. Auch tricktechnisch überzeugt er lediglich in einzelnen Sequenzen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
INTO THE STORM
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Steven Quale
Buch
John Swetnam
Kamera
Brian Pearson
Musik
Brian Tyler
Schnitt
Eric A. Sears
Darsteller
Richard Armitage (Gary Morris) · Sarah Wayne Callies (Allison Stone) · Matt Walsh (Pete) · Alycia Debnam Carey (Kaitlyn) · Arlen Escarpeta (Daryl)
Länge
89 Minuten
Kinostart
21.08.2014
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Katastrophenfilm

Heimkino

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl., dts dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Das Klima wandelt sich allenthalben, weshalb es kaum verwundert, wenn sich Hollywood immer wieder des Themas annimmt: Ein unterhaltsamer Katastrophenfilm ist stets ein Angebot, sich mit diffusen Ängsten zu konfrontieren. Das gilt auch für Filme über Tornados: Sie lassen neben der filmischen Herausforderung, die zerstörerische Macht des Sturms lustvoll in Szene zu setzen, genügend Raum, um auf die Sache mit der Umwelt mahnend anzuspielen. „Twister“ (fd 32 099) von Jan de Bont war ein Paradebeispiel dafür, wie Spaß, Angst u

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren