Alexander der Große - Kampf und Vision

Dokumentarfilm | Deutschland 2014 | 91 Minuten

Regie: Christian Twente

(Fernseh-)Dokumentarfilm über den epochalen griechischen Feldherrn und vermeintlich ersten Weltherrscher Alexander der Große (356-323 v. Chr.). Die Autoren versuchen, Mythos und Legenden zu relativieren und dank neuer geschichtswissenschaftlicher Erkenntnisse neu einzuordnen. Auf Unterhaltung getrimmt, mit ausgedehnten Spielszenen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Christian Twente · Martin Carazo Mendez
Buch
Christian Twente · Martin Carazo Mendez
Kamera
Martin Christ · Jörg Adams · Torbjörn Karvang
Schnitt
Christoph Sagert
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren