Surf Party - Bikini-Babes und kaltes Bier

Komödie | USA 2013 | 87 Minuten

Regie: Sam Pillsbury

Einem jungen Kalifornier, der sich nur für Partys, Frauen und Surfen interessiert, wird sein Surfbrett gestohlen. Gemeinsam mit seinen besten Freunden verfolgt er den Dieb, um bei der größten Strandparty des Jahres nicht außen vor zu bleiben. Eine unfassbar geistlose Komödie, in der Alkohol, Drogen, Feiern, Mädchen in Bikinis und typisierte Nebenfiguren den Rahmen für eine öde Aneinanderreihung fader Witze abgeben. Auch die jungen Darsteller lassen jedes Gefühl für Timing vermissen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
NATIONAL LAMPOON PRESENTS: SURF PARTY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Sam Pillsbury
Buch
John "J.D." Drury · John F. Sullivan · Sam Pillsbury
Kamera
Chris Moseley
Musik
Jay Ferguson
Schnitt
Jane Kurson
Darsteller
Khan Chittenden (J.D.) · Matthew Lillard (Mooney) · Vanessa Angel (Brenda) · Joan Jett (Del) · Colton James (Sparky)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Tiberius (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Tiberius (16:9, 2.35:1, dts-HDMA7.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren