Particle Fever - Die Jagd nach dem Higgs

Dokumentarfilm | USA 2013 | 99 Minuten

Regie: Mark Levinson

Langzeitbeobachtung über die „Large Hadron Collider“-Experimente am Schweizer Kernforschungszentrum CERN, bei der Wissenschaftler über einen fünfjährigen Zeitraum nach den Grundlagen der Materie forschen. Der spannende Dokumentarfilm setzt die gigantische Maschinerie des größten Physik-Experiments der menschlichen Geschichte effektvoll ins Bild, dokumentiert den wechselvolle Verlauf der Versuche und sorgt durch Porträts der Forscher dafür, dass die Suche nach dem berühmten „Gottesteilchen“ Higgs Boson auch für interessierte Laien zugänglich bleibt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
PARTICLE FEVER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Mark Levinson
Buch
Mark Levinson
Kamera
Wolfgang Held · Claudia Raschke
Musik
Robert Miller
Schnitt
Walter Murch
Länge
99 Minuten
Kinostart
11.12.2014
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren