Alte Freunde - neue Feinde

Dokumentarfilm | Österreich/Deutschland 2014 | 90 Minuten

Regie: Bert Ehgartner

Der Vormarsch von Allergien, Autoimmunerkrankungen und ähnlichen Zivilisationskrankheiten hat in den ersten zehn Jahren des 21. Jahrhunderts vor allem auch Kinder befallen, die vermeintlich gesund aufwachsen. Der investigativ recherchierende (Fernseh-)Dokumentarfilm will beweisen, dass es vornehmlich ein neues Medizinverständnis braucht, um den diffusen Krankheitsbildern zu begegnen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ALTE FREUNDE - NEUE FEINDE
Produktionsland
Österreich/Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Bert Ehgartner
Buch
Bert Ehgartner
Kamera
Christian Roth · Mike Fried
Schnitt
Natalia Hanzer
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren