Drama | Deutschland 2014 | 82 Minuten

Regie: Ester Amrami

Eine Frau Mitte 30 (ver-)zweifelt an ihrem Studium sowie am Leben in Berlin. Spontan entschließt sie sich, zu ihrer Familie nach Israel zurückzukehren, verfällt dort aber alsbald in alte Verhaltensmuster und benimmt sich wie ein aufmüpfiger Teenager. Mit leichter Hand rührt der psychologisch differenzierte Debütfilm an verschiedene Schichten und Geschichten, ohne die Erzählung einer verunsicherten Identität aus dem Blick zu verlieren. Der gut gespielte Ensemblefilm handelt von Kommunikation und Sprache, familiären Empfindlichkeiten und der Frage, an wie vielen Orten man zu Hause sein kann, ohne sich darüber selbst zu verlieren. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ANYWHERE ELSE
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Ester Amrami
Buch
Momme Peters · Ester Amrami
Kamera
Johannes Praus
Musik
Fabrizio Tentoni
Schnitt
Osnat Michaeli
Darsteller
Neta Riskin (Noa) · Golo Euler (Jörg) · Hana Laslo (Mutter Rachel) · Hana Rieber (Henja) · Dovaleh Reiser (Yossi Guttermann)
Länge
82 Minuten
Kinostart
29.01.2015
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
SchwarzWeiss (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Der Kontrast könnte nicht größer sein: Tief hängt der Nebel über dem Berliner S-Bahn-Delta. Im Winter ist hier alles grau. In Israel hingegen scheint die Sonne durch Blätter und Palmwedel; hell gleißt der Asphalt. „Anderswo“ sind beide Orte für Noa. Um diese junge Frau herum erzählt Ester Amrami ihren ersten Spielfilm, der sich fast wie ein verzögertes Coming-of-Age-Szenario anlässt. In Berlin ereignen sich Verzögerungen ziemlich leicht, eingebettet in die „digitale Bohème“, die einfach nicht älter werden will und schon gar nicht erwachsen. Man studiert lange, hangelt sich von Stipendium zu Stipendium, die Mieten sind bezahlbar und mit Nebenjob könnte das ewig so weitergehen. Noa putzt das Treppenhaus in dem Altbau, in dem sie gemeinsam mit ihrem Freund Jörg, einem Musiker,

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren