Tatort - Die Sonne stirbt wie ein Tier

Krimi | Deutschland 2014 | 90 Minuten

Regie: Patrick Winczewski

Als auf einem Gestüt ein Tierpfleger ermordet wird, vermuten die ermittelnden Ludwigshafener Polizisten Odenthal und Kopper, dass die Tat aus einer Serie von Tierquälereien resultiert sein könnte. Doch auf dem Reiterhof gibt es genügend weitere Probleme, die manch einer mit einem leicht zu vertuschenden Verbrechen hätte lösen wollen. Bemühter (Fernsehserien-)Krimi der „Tatort“-Reihe; die mäßig originelle Mordgeschichte wird durch diverse Psychokrisen der Ermittler mühsam aufgepeppt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Patrick Winczewski
Buch
Harald Göckeritz
Kamera
Andreas Schäfauer
Schnitt
Barbara Brückner
Darsteller
Ulrike Folkerts (Lena Odenthal) · Andreas Hoppe (Kommissar Mario Kopper) · Lisa Bitter (Johanna Stern) · Ben Münchow (Gerd Holler) · Lisa Charlotte Friederich (Paula Bender)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren