Inspector Barnaby - Ein Mörder kommt nach Hause

Krimi | Großbritannien 2012 | 90 Minuten

Regie: Renny Rye

Nach vielen Jahren im Gefängnis kehrt ein angeblicher Mörder - der allerdings stets seine Unschuld beteuert hatte - in sein Cottage zurück. Die Nachbarschaft reagiert mit wütenden Protesten, auch weil der Verurteilte mehreren Prozessbeteiligten Rache geschworen hatte. Als tatsächlich zwei Anwälte zu Tode kommen, spitzt sich die Lage zu. Vor allem Inspector Barnabys Assistent, der seinerzeit an der Aufklärung des Verbrechens beteiligt gewesen war, macht sich den Fall zu einer persönlichen Angelegenheit. Britischer Fernsehkrimi, der die Abgründe hinter einer vermeintlichen Provinzidylle ausleuchtet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MIDSOMER MURDERS: MJURDER OF INNOCENCE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2012
Regie
Renny Rye
Buch
Elizabeth-Anne Wheal
Kamera
Colin Munn
Musik
Jim Parker
Schnitt
John Blackwell
Darsteller
Neil Dudgeon (DCI John Barnaby) · Jason Hughes (DS Ben Jones) · Fiona Dolman (Sarah Barnaby) · Tamzin Malleson (Kate Wilding) · Sam Callis (Will Gideon)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Heimkino

Enthalten in der Inspector Barnaby-Box Vol. 23 Box.

Verleih DVD
Edel (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren