Wilsberg - Bauch, Beine, Po

Krimi | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Dominic Müller

Nach einem Prozess wegen Vergewaltigung wird der Angeklagte freigelassen. Der Münsteraner Privatdetektiv Wilsberg jedoch misstraut dem Freigesprochenen und recherchiert. In den nächsten Tagen werden sowohl eine Gutachterin als auch die vermeintlich Vergewaltigte bedroht, letztere wird ermordet. Ein Mitarbeiter Wilsbergs ermittelt inkognito im Fitnessstudio des Verdächtigten. Routinierter (Fernsehserien-)Krimi, der sich eher auf ironische Zwischentöne als die Spannungsbögen der Handlung fokussiert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Dominic Müller
Buch
Sandra Lüpkes · Jürgen Kehrer
Kamera
Simon Schmejkal
Musik
Stefan Hansen
Schnitt
Lucas Seeberger
Darsteller
Leonard Lansink (Georg Wilsberg) · Oliver Korittke (Ekki) · Ina Paule Klink (Alex) · Rita Russek (Anna Springer) · Roland Jankowsky (Kommissar Overbeck)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren