Spy - Susan Cooper Undercover

Komödie | USA 2015 | Kino: 121 (= DVD: 116 & BD 121) Langfassung DVD: 125 (= BD: 130) Minuten

Regie: Paul Feig

Eine unscheinbare CIA-Analytikerin hat bislang nur am Schreibtisch gesessen und wird mangels Alternativen in den Außendienst befördert. Doch die Suche nach einer Atombombe in den Händen einer skrupellosen Waffenhändlerin erweist sich als höchst kompliziert, zumal ihr ein ehemaliger Kollege immer wieder in die Quere kommt. Unterhaltsame, ganz auf ihre Hauptdarstellerin zugeschnittene Agentenfilm-Parodie. Lustvoll werden die Versatzstücke des Genres auf die Spitze getrieben und mit lakonischen Dialogen und rasant inszeniertem Slapstick verbunden. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SPY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2015
Regie
Paul Feig
Buch
Paul Feig
Kamera
Robert D. Yeoman
Musik
Theodore Shapiro
Schnitt
Mellissa Bretherton · Brent White
Darsteller
Melissa McCarthy (Susan Cooper) · Jason Statham (Rick Ford) · Rose Byrne (Raina Boyanow) · Miranda Hart (Nancy) · Bobby Cannavale (De Luca)
Länge
Kino: 121 (= DVD: 116 & BD 121) Langfassung DVD: 125 (= BD: 130) Minuten
Kinostart
04.06.2015
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Spionagefilm

Heimkino

Verleih DVD
Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Fox (16:9, 2.35:1, dts-HD7.1 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Manchmal kann einem Melissa McCarthy, vor allem in Filmen wie „Taffe Mädels“ (fd 41 800) und „Voll abgezockt“ (fd 41 620), ganz schön auf die Nerven gehen. Mit ihrer großen Klappe, die die Grenze zur zotigen Vulgarität gern mal überschreitet, und der energiegeladenen, wuchtigen Körperlichkeit, reißt sie viel zu oft die Szenen an sich. Immerhin: In „Brautalarm“ (fd 40 558) ging sie famos in einem munteren Damen-Sextett auf, das all das tat, was sonst nur die Herren der Schöpfung in Komödien wie „Hangover“ (fd 39 395) machen: sich besaufen, sich verkatert über Kloschüsseln beugen, schlüpfrige Witze erzählen, kuriosen Sex haben und so allerhand Widrigkeiten mehr. Erhellende Botschaft: Frauen sind sich für keine Peinlichkeit zu sc

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren