Komödie | Deutschland/Tschechien 2014 | 98 Minuten

Regie: Stepan Altrichter

Ein in die Jahre gekommener Ingenieur wird mit einem wesentlich jüngeren Kollegen ins tschechische Erzgebirge geschickt, um eine alte Windmühle auf Vordermann zu bringen. Vor Ort erliegt der mürrische Maschinenbauer zunehmend der mysteriösen Waldlandschaft, die ihn zu kafkaesken Tagträumen verlockt und von einer anderen Existenz fantasieren lässt. Der in stoischer Ruhe zwischen Komödie und subtilem Fantasy-Humor oszillierende Film lebt von seinem authentischen Personal und einem herausragenden Hauptdarsteller. Eine Wildnis-Therapie auf den Spuren der deutschen Romantik als Weckruf im Strom besinnungslosen Funktionierens. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SCHMITKE
Produktionsland
Deutschland/Tschechien
Produktionsjahr
2014
Regie
Stepan Altrichter
Buch
Jan Fusek · Tomás Koncinský · Stepan Altrichter
Kamera
Cristian Pirjol
Musik
Johannes Repka
Schnitt
Philipp Wenning · Andrea Schumacher
Darsteller
Peter Kurth (Julis Schmitke) · Johann Jürgens (Thomas Gruber) · Helena Dvoráková (Julie) · Jakub Zácek (Bürgermeister Potuzak) · Petr Vrsek (Kryspín)
Länge
98 Minuten
Kinostart
05.11.2015
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Mystery-Film

Heimkino

Verleih DVD
Daredo (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Ein Ingenieur für Windkraftanlagen steckt in der Krise. Mit Ende Fünfzig dreht sich das ganze Leben von Schmitke nur noch um den Job, den er lustlos erträgt. Täglich testet er Komponenten von Windkraftanlagen, fertigt Diagramme an und drückt sich vor dem direkten Kontakt mit den Kunden. Seine angestrengte Körperhaltung lässt keinen Zweifel daran, dass die besten Zeiten bereits hinter ihm liegen. Das merkt selbst sein Chef. Er schickt den notorisch schlecht gelaunten Mitarbeiter zur Strafe auf Dienstreise ins tschechische Erzgebirge, damit er aus seiner Lethargie aufwacht. Ihm zur Seite steht ein wesentlich jüngerer Assistent, der sich

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren