Last Hijack

Animation | Niederlande/Irland/Deutschland/Belgien 2014 | 83 Minuten

Regie: Tommy Pallotta

Mit animierten Sequenzen ins (Alb-)Traumhafte übersteigerter Dokumentarfilm, der sich die Geschichte eines Piraten vor der somalischen Küste zu eigen macht. Dessen brutale Ausflüge sollen nun ein Ende haben, weil er demnächst heiraten und eine Familie gründen will. Ambitioniertes, emotional aufwühlendes Dokument, das als „crossmediales“ Projekt entworfen wurde und einen umfassenden Blick auf die Problematik des modernen Piratentums in Dritte-Welt-Ländern wirft. Ergänzt wird es durch multimediale Inhalte im Internet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LAST HIJACK
Produktionsland
Niederlande/Irland/Deutschland/Belgien
Produktionsjahr
2014
Regie
Tommy Pallotta · Femke Wolting
Kamera
Ahmed Farah
Musik
Kreidler
Schnitt
Edgar Burcksen
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Animation | Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren