Tatort - Ätzend

Krimi | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Dror Zahavi

In einer Laubenkolonie wird ein Säurefass gefunden, in dem die Überreste eines Toten schwimmen. Der bizarre Mordfall führt die Berliner Kriminalhauptkommissare Nina Rubin und Robert Karow auf die Spuren einer tragischen Familiengeschichte. Zugleich ist Karow weiterhin manisch davon besessen, den Tod eines alten Kollegen aufzuklären. Düsterer, brillant und glaubwürdig gespielter (Fernsehserien-)Krimi als zweiter „Tatort“-Beitrag um das Berliner Ermittler-Team. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Dror Zahavi
Buch
Mark Monheim · Stephan Wagner
Kamera
Gero Steffen
Musik
Jörg Lemberg
Schnitt
Fritz Busse
Darsteller
Meret Becker (Nina Rubin) · Mark Waschke (Robert Karow) · Husam Chadat (Saed Merizadi) · Elmira Rafizadeh (Layla Merizadi) · Tan Ipekkaya (Arash Merizadi)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren