Mad Jack - Travelling Forbidden Dimensions

Abenteuer | USA 2013 | 81 Minuten

Regie: Christopher James Miller

Ein Teenager entdeckt, dass er durch die Zeit reisen kann. Im Jahr 2035 erwartet ihn eine weitgehend zerstörte Erde, die von psychopathischen Wissenschaftlern und mutierten Aliens unterjocht wird. Dem jungen Zeitreisenden obliegt es, in die Vergangenheit zurückzukehren und dort das Schicksal abzuändern. Konfus-wüster „Mad Max“-Verschnitt mit platt-pathetischen Dialogen, der in seinem krampfhaften Bestreben, abseitige Bilder zu kreieren, zur kaum erträglichen Geduldprobe wird.

Filmdaten

Originaltitel
2035 - FORBIDDEN DIMENSIONS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Christopher James Miller
Buch
Christopher James Miller
Kamera
Robert Diaz Leroy
Musik
Blex · Christopher James Miller
Schnitt
Christopher James Miller
Darsteller
Kyle Morris (Jack Slade) · Jamie Katonic (Khadijah) · Kalise Wallace (Noose) · Brittany O'Neil (Kronos-Wissenschaftlerin) · Al Ridenour (Arzt)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Abenteuer | Science-Fiction

Heimkino

Die FSK-Freigabe „ab 18“ bezieht sich auf das Bonusmaterial (Trailer etc.), der Film selbst hat eine Freigabe „ab 16“.

Verleih DVD
Edel (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Edel (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren