I Survived A Zombie Holocaust

Horror | Neuseeland 2014 | 100 Minuten

Regie: Guy Pigden

Der Traum eines jungen Filmenthusiasten geht in Erfüllung, als er als Produktionsassistent bei einem billigen Zombiefilm engagiert wird. Überdies bandelt er mit der Frau vom Catering an. Doch dann stürmen echte Zombies das Set und verwandeln die Fiktion in ein bluttriefendes Schlachtfest. Was als B-Komödie mit bissigen Seitenhieben aufs Filmgeschäft beginnt, wandelt sich zum garstigen Splatter-Movie, über dessen vermeintlich ironische Brechungen wohl nur hartgesottene Zombie-Fans lachen können.

Filmdaten

Originaltitel
I SURVIVED A ZOMBIE HOLOCAUST
Produktionsland
Neuseeland
Produktionsjahr
2014
Regie
Guy Pigden
Buch
Guy Pigden
Kamera
Jon Wilson
Musik
Mike J. Newport
Schnitt
Tori Bindoff
Darsteller
Harley Neville (Wesley Pennington) · Jocelyn Christian (Susan Ford) · Ben Baker (Tane Henare) · Reanin Johannink (Jessica Valentine) · Mike Edward (Adam Harrison)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Horror | Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Mad Dimension (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Mad Dimension (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren