Polizeiruf 110 - Grenzgänger

Krimi | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Jakob Ziemnicki

Die Potsdamer Kommissarin Lenski muss sich neu orientieren. Ab sofort bekämpft sie gemeinsam mit dem deutsch-polnischen Kollegen Raczek in der Grenzregion beider Staaten Verbrechen. In einem verzwickten Fall muss geklärt werden, was ein seinen schweren Verletzungen erlegener Student mit einem tschetschenischen Asylbewerber zu tun hatte, in dessen Auto der Akademiker gefunden wurde. Solider (Fernsehserien-)Krimi, in dem die Überwindung multikultureller Vorurteile mehr Gewicht erhält als die Aufklärung des Kriminalfalls. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Jakob Ziemnicki
Buch
Uwe Wilhelm · Claudia Boysen
Kamera
Matthias Fleischer
Musik
Dirk Dresselhaus
Schnitt
Melanie Schütze
Darsteller
Maria Simon (Olga Lenski) · Lucas Gregorowicz (Adam Raczek) · Robert Gonera (Karol Pawlak) · Klaudiusz Kaufmann (Komisarz Wiktor Krol) · Katharina Bellena (Edyta Wisniewski)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren