Padrone e sotto

Dokumentarfilm | Schweiz/Italien 2014 | 73 Minuten

Regie: Michele Cirigliano

Dokumentarfilm über fünf Männer, die sich Abend für Abend in einer kleinen Dorf-Bar im Süden Italiens leidenschaftlich dem Karten- und Trinkspiel „Padrone e Sotto“ und seinem undurchsichtigen Regelsystem widmen, sich streiten und in Rage spielen, dabei Bier trinken und sich versöhnen. Aufmerksam und atmosphärisch dicht fängt der Film den süditalienischen Mikrokosmos ein und verdichtet seine Beobachtungen zu einer Reflexion über Macht, Leidenschaft und Anerkennung in einer patriarchalen Gesellschaft. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PADRONE E SOTTO
Produktionsland
Schweiz/Italien
Produktionsjahr
2014
Regie
Michele Cirigliano
Buch
Michele Cirigliano
Kamera
Aurelio Buchwalder
Musik
Peter Bräker
Schnitt
Anja Bombelli
Länge
73 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Heimkino

Verleih DVD
Praesens (Schweiz)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren