Der unsichtbare Gast

Mystery-Film | Spanien 2016 | 106 Minuten

Regie: Oriol Paulo

Ein erfolgreicher Geschäftsmann wird angeklagt, weil er seine Geliebte ermordet haben soll: Er wurde mit einer Kopfverletzung in dem von innen verriegelten Hotelzimmer, wo die Tat geschah, aufgefunden. Seine Anwältin will ihn auf den Prozess, bei dem die Indizien gegen ihn sprechen, vorbereiten und verwickelt ihn in ein Kreuzverhör, um allmählich zur Wahrheit vorzustoßen. Das spanische Krimi-Kammerspiel variiert geschickt das "Locked Room"-Motiv. Im Stil von Akira Kurosawas Klassiker "Rashomon" entfaltet der Film aus verschiedenen Versionen eines Falls ein raffiniertes Spiel der Täschungen, das in einer überraschenden Auflösung gipfelt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CONTRATIEMPO
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
2016
Regie
Oriol Paulo
Buch
Oriol Paulo
Kamera
Xavi Giménez
Musik
Fernando Velázquez
Schnitt
Jaume Martí
Darsteller
Mario Casas (Adrián Doria) · Ana Wagener (Virginia Goodman / Elvira) · José Coronado (Tomás Garrido) · Bárbara Lennie (Laura Vidal) · Francesc Orella (Félix Leiva)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Mystery-Film | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Koch (16:9, 2.35:1, DD5.1 span./dt.)
Verleih Blu-ray
Koch (16:9, 2.35:1, dts-HDMA span./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Die Ausgangssituation ist so einfach und doch so kompliziert: Ein Mord in einem verschlossenen Raum. Als »locked-room-mystery« erfreut diese Plot-Finte seit Edgar Allan Poes »Der Doppelmord in der Rue Morgue« (1841) immer wieder Krimi-Fans. Regisseur Oriol Paulo hat nun eine »Art Hommage an die Romane über geschlossene Räume« gedreht, wie er im Audiokommentar seines auf Blu-ray und DVD erschienenen Film sagt. Und der spanische Thriller beweist eindrucksvoll, dass das

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren