Zwei (2016)

Drama | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Ariane Zeller

Höhen und Tiefen in der Beziehung eines Paares, eingefangen in drei Lebensabschnitten. Im ersten Teil entflammt nach 20 Jahren eine Jugendliebe neu, als sich ein einstiges Au-pair-Mädchen und ein reicher Unternehmenssohn in einer Hotelbar wiederbegegnen. Im zweiten Teil sind die beiden ein Paar, das sich bei der entscheidenden Inauguration des Mannes in der Firma seines Vaters trennt. Im dritten Teil treffen sie sich ein Jahr später wieder und erkennen, dass sie noch Gemeinsamkeiten verbinden. Episodisches (Fernseh-)Drama über die berührende Tragik einer Liebe, klug inszeniert, getragen von guten Darstellern. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Ariane Zeller
Buch
Ariane Zeller · Frank Zeller · Annette Simon
Kamera
Florian Emmerich
Musik
Oliver Thiede
Schnitt
Regina Bärtschi
Darsteller
Katharina Marie Schubert (Fiona) · Hans Löw (Martin) · Jürg Löw (Bernd Meitner)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Episodenfilm | Liebesfilm

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren