Inga Lindström: Das Postboot in den Schären

Liebesfilm | Deutschland 2017 | 89 Minuten

Regie: Ulli Baumann

Eine Stockholmer Duftdesignerin lernt einen Mann kennen, der sie zu einem neuen Duft inspiriert. Derweil blüht ihr verwitweter Vater auf einer Schäreninsel wieder auf, als er seiner Jugendliebe wiederbegegnet, einer Sängerin. Diese wird von ihrem Manager zu einem Konzert gedrängt wird, der sich als der neue Liebhaber seiner Tochter herausstellt. Überkonstruiertes (Fernseh-)Liebesmelodram vor pittoresker Landschaft, dem zunehmend die Ideen ausgehen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Ulli Baumann
Buch
Beate Fraunholz · Tim Krause · Rainer Ruppert
Kamera
Sebastian Grau
Musik
Andy Groll
Schnitt
Manuela Kempf
Darsteller
Nele Kiper (Saga) · Nora Binder (Ida) · Alexander Gier (Lars) · Wolfgang Häntsch (Gunnar) · Wookie Mayer (Elsa Sonnenborn)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren