Drama | USA 2016 | Staffel 1: 290 (zehn Folgen) Minuten

Regie: Jesse Peretz

Ein gut situiertes Paar in den Vierzigern mit zwei Kindern gerät aus einer in Routine erstarrten Ehe in die Unwägbarkeiten eines Scheidungsprozesses. Schwankend zwischen Phasen der Wut und des Einlenkens, versuchen die beiden, ihre Trennung einigermaßen würdevoll über die Bühne zu bekommen, stoßen aber immer wieder auf neue emotionale, finanzielle und praktische Probleme. Auf leicht bitteren Humor ausgerichtete Fernsehserie, der es durchaus gelingt, die Komplexität der Scheidung zu verdeutlichen. Während die Hauptdarsteller vielschichtig agieren, bleiben andere Stränge und Figuren eher oberflächlich. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DIVORCE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Jesse Peretz · Ben Taylor · Adam Bernstein · Jamie Babbit · Beth McCarthy-Miller
Buch
Sharon Horgan · Paul Simms · Patricia Breen · Cindy Chupack · Tom Scharpling
Kamera
Reed Morano · Richard Rutkowski
Musik
Keegan DeWitt
Schnitt
Myron I. Kerstein · Michael Berenbaum · Agnes Grandits · Alex Minnick
Darsteller
Sarah Jessica Parker (Frances Dufresne) · Thomas Haden Church (Robert Dufresne) · Molly Shannon (Diane) · Talia Balsam (Dallas Holt) · Tracy Letts (Nick)
Länge
Staffel 1: 290 (zehn Folgen) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie

Heimkino

Die Extras der ersten Staffel umfassen u.a. einen Audiokommentare zu Folge 3, 6 und 7.

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Es läuft nicht mehr rund zwischen Frances und Robert Dufresne: Die Routine von anderthalb Ehejahrzehnten scheint alle Überraschungen getilgt zu haben. Nachdem der Streit eines befreundeten Paars auf katastrophale Weise eskaliert ist, flirtet Frances deshalb mit einer Idee, die ihr verlorenes Lebensglück zurückbringen soll: Scheidung von Robert und Neuanfang. Schon am nächsten Tag wirkt die Vorstellung weit weniger attraktiv.

Diskussion
Es läuft nicht mehr rund zwischen Frances und Robert Dufresne: Die Routine von anderthalb Ehejahrzehnten scheint alle Überraschungen getilgt zu haben. Nachdem der Streit eines befreundeten Paars auf katastrophale Weise eskaliert ist, flirtet Frances deshalb mit einer Idee, die ihr verlorenes Lebensglück zurückbringen soll: Scheidung von Rob

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren