Kill Switch (2016)

Science-Fiction | Niederlande/Deutschland/USA 2016 | 91 Minuten

Regie: Tim Smit

In der Zukunft will ein Konzern die Energieprobleme der Erde mit einer neuen Technologie lösen, die Energie aus Paralleluniversen abzapft. Doch das Verfahren erweist sich als brandgefährlich. Um den drohenden Kollaps des Planeten abzuwenden, wird ein Pilot und Physiker in ein Paralleluniversum geschickt und kommt auf die Spur folgenschwerer Intrigen. Science-Fiction-Film mit gesellschaftskritischem Unterton, der wendungsreich durch das spannende Thema navigiert; dabei wird er von passablen Schauwerten und dem soliden Hauptdarsteller getragen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
REDIVIDER | KILL SWITCH
Produktionsland
Niederlande/Deutschland/USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Tim Smit
Buch
Charlie Kindinger · Omid Nooshin
Kamera
Jacco van Ree
Musik
Dries Bijlsma · Rob Peters
Schnitt
Wouter van Luijn
Darsteller
Dan Stevens (Will Porter) · Bérénice Marlohe (Abigail Vos) · Mike Reus (Dr. Klintsen) · Bas Keijzer (Bektman) · Tygo Gernandt (Michael)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Universum (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren