Don't Hang Up

Horror | Großbritannien 2016 | 80 Minuten

Regie: Damien Macé

Zwei gelangweilte Teenager machen sich mit Gleichgesinnten einen Spaß daraus, anderen Menschen durch Telefonanrufe in Angst und Schrecken zu versetzen und ihre panische Reaktionen ins Internet zu stellen. Ein Unbekannter dreht den Spieß um und erteilt dem Duo eine brutale Lektion, die in ein sadistisches Katz- und Mausspiel mündet. Der Psychothriller dreht unablässig an der Spannungsschraube über derbe Scherze und bedrückende Zwangssituationen hinaus bis ins Albtraumhaft-Morbide, was den brutalen Schlagabtausch in zynisches, bitterböses Terrorkino verwandelt.

Filmdaten

Originaltitel
DON'T HANG UP
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2016
Regie
Damien Macé · Alexis Wajsbrot
Buch
Joe Johnson
Kamera
Nat Hill
Musik
Aleksi Aubry-Carlson
Schnitt
Carmela Iandoli · Tim Murrell
Darsteller
Gregg Sulkin (Sam Fuller) · Garrett Clayton (Brady Mannion) · Bella Dayne (Peyton Grey) · Sienna Guillory (Mrs. Kolbein) · Edward Killingback (Roy)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Horror | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Splendid (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Splendid (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren