Haus des Zorns - The Harvest

Horror | USA 2013 | 100 Minuten

Regie: John McNaughton

Eine 14-jährige Waise zieht zu ihren Großeltern und lernt in der Nachbarschaft einen schwerkranken Jungen kennen, der das Bett nicht verlassen kann. Sie findet ihn sympathisch, doch seine Mutter blockt ab und verbietet den weiteren Kontakt. Das Mädchen aber lässt sich nicht abweisen und kommt einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur. Der intensive, packend inszenierte Psychothriller handelt von skrupellosen Eltern und einer ignoranten Umwelt. Die minimalistische Inszenierung steigert subtil das Grauen und bindet das Monströse an die außergewöhnliche Schauspielkunst der beiden Elterndarsteller zurück. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE HARVEST
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
John McNaughton
Buch
Stephen Lancellotti
Kamera
Rachel Morrison
Musik
George S. Clinton
Schnitt
Bill Pankow
Darsteller
Samantha Morton (Katherine) · Michael Shannon (Richard) · Natasha Calis (Maryann) · Charlie Tahan (Andy) · Peter Fonda (Großvater)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror | Thriller

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar mit Regisseur John McNaughton und Produzent Steven A. Jones.

Verleih DVD
Koch (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Koch (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren