Kick & Fury

Action | USA 1993 | 76 Minuten

Regie: Cirio H. Santiago

Ein Kickboxer kommt zur Beerdigung seines Großvaters in seine Heimatstadt und findet heraus, daß dieser ermordet wurde. Zum Sheriff gewählt, beseitigt er mit allen Mitteln die örtliche Mafia. Zuletzt erdrosselt er seinen Jugendfreund, einen kokainsüchtigen Verräter. Actionfilm mit zahlreichen brutalen und selbstzweckhaften Kickbox-Schlägereien sowie einem Hauch Sex. Eine Lektion in roher Gewalt, in der Selbst- und Lynchjustiz selbstverständlich sind. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
KICK & FURY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Cirio H. Santiago
Buch
Daryl Haney
Kamera
Ricardo Remias
Musik
Michael Elliot · Ken Stange
Schnitt
Edgar Viner
Darsteller
Jerry Trimble (Jerry Pelt) · Melissa Moore (Natalie Pierce) · Dennis Hayden (Eddie Taylor) · Rick Dean (Pat Boze) · Yvonne Michelle (Pilar)
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Action

Diskussion
Ein Kickboxtrainer kommt zur Beerdigung seines Großvaters in seine kleine Heimatstadt und findet mit Hilfe einer befreundeten Anwältin heraus, daß er

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren