Tatort - Alles was Sie sagen

Krimi | Deutschland 2018 | 88 Minuten

Regie: Özgür Yildirim

Die Überprüfung eines mutmaßlichen syrischen Kriegsverbrechers führt die Kommissare Thorsten Falke und Julia Grosz nach Lüneburg, die Nachforschungen stellen jedoch das Bild des vermeintlichen Gewalttäters von Grund auf in Frage. Als eine wichtige Zeugin bei einem Einsatz der Polizei zu Tode kommt, geraten auch noch die Ermittler selbst ins Visier, zumal sie sich in Widersprüche über die Ereignisse der letzten Tage verwickeln. Stimmungsvoller Beitrag zur „Tatort“-Reihe, der in seiner achronologischen Erzählweise etwas bemüht wirkt, diese aber trefflich zur Spannungssteigerung nutzt. Auch die formale Gestaltung unterstreicht die Ambitionen des vielschichtigen Krimis. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2018
Regie
Özgür Yildirim
Buch
Arne Nolting · Jan Martin Scharf
Kamera
Matthias Bolliger
Musik
Timo Pierre Rositzki
Schnitt
Sebastian Thümler
Darsteller
Wotan Wilke Möhring (Thorsten Falke) · Franziska Weisz (Julia Grosz) · Jörn Knebel (Joachim Rehberg) · Marc Rissmann (Olaf Spieß) · Youssef Maghrebi (Abbas Khaled / Tarak Salam)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren