Zur Hölle mit den anderen

Komödie | Deutschland 2017 | 88 Minuten

Regie: Stefan Krohmer

Zwei Freundinnen, die nach dem Studium unterschiedliche Lebenswege eingeschlagen haben, verabreden sich nach Jahren mit ihren Familien zu einem gemeinsamen Wochenende. Als die Differenzen zwischen beiden immer offensichtlicher werden, nimmt das herzliche Wiedersehen eine kritische Wende, die sich bis zu offener Feindseligkeit hochschaukelt. Die bissige Komödie um einen entgleisenden Streit treibt die Konflikte lustvoll voran, schreckt aber vor der letzten Konsequenz zurück. Dafür bleibt der Film durchweg realitätsnah und markiert mit gepfefferten Dialogen den schmalen Grat zwischen Zivilisiertheit und Enthemmung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Stefan Krohmer
Buch
Nicole Armbruster
Kamera
Jürgen Carle
Musik
Stefan Will
Schnitt
Sabine Garscha
Darsteller
Britta Hammelstein (Katrin) · Felix Knopp (Steffen) · Mira Bartuschek (Sandra) · Holger Stockhaus (Erik) · Mila Breiter (Fatme)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren