Die Frau mit einem Schuh

Krimi | Österreich 2014 | 90 Minuten

Regie: Michael Glawogger

In einem niederösterreichischen Provinznest tauchen in Gewässern Leichenteile einer Frau auf, was eine ansonsten kaum geforderte Polizistin und ihren pedantischen Kollegen mit der ungewohnten Aufgabe einer Mordermittlung konfrontiert. Die Spur einer verschwundenen Gefängnisausbrecherin führt sie dabei zu einem zwielichtigen Mechaniker. Regionaler (Fernseh-)Krimi, dessen Geschichte wenig Originalität beansprucht, sich aber ohnehin den kauzigen Charakteren und dem schwarzen Humor unterordnet. Eine stilistisch immer wieder überraschende Abkehr von Krimi-Klischees. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DIE FRAU MIT EINEM SCHUH
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
2014
Regie
Michael Glawogger
Buch
Michael Glawogger
Kamera
Carsten Thiele
Musik
Norbert Wally
Schnitt
Andrea Wagner
Darsteller
Nina Proll (Franzi) · Karl Fischer (Michael) · Edita Malovcic (Silvia / Susa) · Johannes Krisch (Gerry) · Wolf Bachofner (Taschner)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren