Blackout - Die totale Finsternis

Action | USA/Großbritannien 2012 | 110/115 (DVD: 106) Minuten

Regie: Bradford May

Ein Hacker wird von einem früheren Elitesoldaten entführt, der ihn zwingt, die Stromversorgung von Los Angeles außer Gefecht zu setzen. Das entstehende Chaos will der Schurke nutzen, um ein geheimes CIA-Konto zu knacken, doch stellen sich ihm das Entführungsopfer und ein auf eigene Faust handelnder Agent entschlossen entgegen. Absurd konstruierter Action-Zweiteiler, dessen plattes Schreckensszenario kaum fesselt. Auch formal und musikalisch wenig ansprechend umgesetzt, erweist sich die Überlänge als arge nervliche Belastung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BLACKOUT
Produktionsland
USA/Großbritannien
Produktionsjahr
2012
Regie
Bradford May
Buch
Dan Fitzsimons · Brian Katkin · Ken Miyamoto
Kamera
James W. Wrenn
Musik
Jonathan Snipes · John W. Snyder
Schnitt
Yuka Shirasuna · Mike Witting
Darsteller
Anne Heche (Dr. Debra Westen) · James Brolin (Terrance Danfield) · Sean Patrick Flanery (Jim Strickland) · Justin Baldoni (Josh) · Brian Bloom (Lt. Col. Charles Keller)
Länge
110/115 (DVD: 106) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Concorde
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren