Ein Sommer in Indien

Drama | Großbritannien 1986 | 90 Minuten

Regie: Timothy Forder

Eine Dreiecksgeschichte vor der exotischen Kulisse Südindiens: Die Frau eines amerikanischen Filmproduzenten, die mit ihrem Mann zu Dreharbeiten nach Indien gekommen ist, vermutet, daß er ein Verhältnis mit seiner Hauptdarstellerin hat, einer attraktiven französischen Schauspielerin. (Fernsehtitel auch: "Mein Mann und Marie")

Filmdaten

Originaltitel
INDIAN SUMMER
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1986
Regie
Timothy Forder
Buch
Timothy Forder
Kamera
Walter Lassally
Musik
Barrie Guard
Darsteller
Peter Chelsom (Oliver) · Shelagh McLeod (Caroline) · Ashalata (Hausmeister) · Trevor Baxter (Patrick) · Michelle Evans (Marie)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren