Herzen schlagen laut

Musikfilm | USA 2017 | 97 Minuten

Regie: Brett Haley

Ein Witwer fühlt sich von Veränderungen bedroht, als sich abzeichnet, dass er seinen Plattenladen in Brooklyn schließen muss und seine erwachsene Tochter flügge wird und ans College gehen will, um Medizin zu studieren. In dieser Situation zeitigt das gemeinsame Musizieren der beiden, ein vom Vater vielgeliebtes Ritual, unerwartete Folgen: Ein Song, den er bei Spotify hochlädt, gerät zum Hit. Die Tochter ist über den plötzlichen Erfolg jedoch nicht begeistert, drohen die Folgen doch, ihre Studienpläne zu sabotieren. Eine mit sympathisch-lebensechten Figuren gestaltete, von Musik getragene Tragikomödie, die das Vater-Tochter-Verhältnis ebenso feinfühlig wie unterhaltsam auslotet. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
HEARTS BEAT LOUD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2017
Regie
Brett Haley
Buch
Brett Haley · Marc Basch
Kamera
Eric Lin
Musik
Keegan DeWitt
Schnitt
Patrick Colman
Darsteller
Nick Offerman (Frank Fisher) · Kiersey Clemons (Sam Fisher) · Blythe Danner (Marianne Fisher) · Toni Collette (Leslie) · Sasha Lane (Rose)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Musikfilm | Tragikomödie

Heimkino

Verleih DVD
Sony (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren