Peschmerga

Dokumentarfilm | Frankreich 2016 | 91 Minuten

Regie: Bernard-Henri Lévy

Dokumentarfilm des französischen Philosophen Bernard-Henri Lévy über die kurdischen Peschmerga-Kämpfer, die im Syrienkrieg 2015 mit großer Entschlossenheit gegen die dschihadistischen Truppen des „Islamischen Staats“ angehen. Entlang der tausend Kilometer langen Frontlinie folgt Lévy mit einem Kamerateam den Peschmerga-Einheiten, die immer wieder in heftige Gefechte geraten und wird Zeuge ihrer strategischen Beratungen. Ihr Mut und Kampfgeist werden dabei ausführlich gewürdigt, wobei diese Eigenschaften durch die Bildsprache mitunter ebenso verklärt werden wie durch Lévys weitschweifigen Kommentar. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PESHMERGA
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2016
Regie
Bernard-Henri Lévy
Buch
Bernard-Henri Lévy
Kamera
Ala Hoshyar Tayyeb · Olivier Jacquin · Camille Lotteau
Musik
Nicolas Ker · Jeff D. · Henri Graetz
Schnitt
Camille Lotteau
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren